Beiträge
Kategorien &
Plattformen
Termine
Kontakte
Neues aus CROSSOVER
Neues aus CROSSOVER

Neues aus CROSSOVER

Was ist das Profil von der Jugendkirche CROSSOVER? Für wen ist die Jugendkirche da? Mit dieser und ähnlichen Fragen hat das Team von CROSSOVER letztes Jahr angefangen, sich zu befassen.

Dabei sind wir vor allem von zwei Dingen geleitet. Wir glauben daran, dass wir eine Botschaft zu vermitteln haben. Diese Botschaft beinhaltet den Glauben an einen Gott, der sich für die Menschen interessiert und für sie da sein will. Das stellt das Fundament unseres Handels dar, wenn wir inhaltliche und personale Angebote machen. Wir gehen in unserer Arbeit davon aus, dass nicht wir allein die Lehrenden sind, sondern vielmehr in unserer Arbeit mit Jugendlichen lernen wollen, was Gott uns durch sie für den eigenen Glauben sagen kann.
Unser Auftrag ist es damit, in die Welt zu gehen und das Evangelium zu verkünden. Welt meint in unserem Verständnis vor allem die verschiedenen Lebens-Welten von Jugendlichen. Wir überlegen, wie wir kirchenfernen Jugendlichen ein niedrigschwelliges „godly touch“ ermöglichen können.

Wir haben einiges vor. Dabei merken wir, dass unsere Kräfte endlich sind. Wir wissen sehr wohl, dass es viele treue Gottesdienstbesucher gibt, denen unsere Gottesdienste gefallen und die daraus etwas für sich, für ihr Leben und ihren Glauben gewinnen. Es war daher eine schwierige Entscheidung die Zahl der Gottesdienst von zweimal auf einmal im Monat zu reduzieren. Wir haben aber die Erfahrung gemacht, dass manchmal nur 20 Personen zum Gottesdienst kamen. Davon bestand die Hälfte aus unserem Team und der Band. Deshalb haben wir uns entschieden, die Anzahl zu reduzieren und sie noch mal mehr mit anderen Angeboten zu kombinieren.

In Zukunft wird es daher nur noch einen Gottesdienst im Monat geben. Er findet immer am letzten Sonntag im Monat statt. Ausnahmen werden lediglich die Jugend-Osternachtsfeier und die Jugend-Christmette sein. In den Sommerferien (Juli 2018) gibt es keinen Gottesdienst.

Hier könnt ihr den aktuellen Flyer mit den Terminen herunterladen